CHOOSE YOUR LANGUAGE
follow us

Inverter-schweißmaschinen PATON – start der produktion

7 feb. 2019
0

Beginn der Produktion von PATON™ Inverterschweißmaschinen mit einem Nennstrom von 400, 500 und 630 Ampere.

Experten der Abteilung Schweißausrüstung des E. O. Paton Institute of Electrical Welding haben die Konstruktionsarbeiten erfolgreich abgeschlossen und mit der Produktion der ersten Serien von Inverterschweißern mit 400, 500 und 630 Ampere begonnen.

Die Geräte sind für alle MMA-, WIG-, MIG/MAG-Schweißverfahren ausgelegt, sie erreichen 400, 500 und 630 Ampere, was das Schweißen mit Elektroden beliebigen Durchmessers oder mit Schweißdraht bis zu Ø 2 mm ermöglicht. Um die Zuverlässigkeit zu gewährleisten, basieren die neuen Geräte auf bewährten Design- und Technologielösungen, die seit vielen Jahren in den Produkten der Abteilung eingesetzt werden.

PATON™ VDI 400, VDI 500 und VDI 630 werden aus einem 400 V Drehstromnetz ohne Nullleiter versorgt.

Die Wechselrichter von PATON™ zeichnen sich durch ihr Gewicht und ihre Größe aus. So wird beispielsweise das Gewicht des Modells PATON VDI 500 A rund 30 Kilogramm betragen. Ein weiteres Feature ist die mehrsprachige Benutzeroberfläche – jetzt kann jeder Schweißer mit dem Wechselrichter arbeiten, indem er die für die Menüeinstellungen am besten geeignete Sprache wählt.

Das Projekt PATON™ VDI 400 A, VDI 500 A und VDI 630 A ist der erste Schritt in einem Projekt, das darauf abzielt, eine effiziente Wechselrichtervorrichtung für das schwere Industrieschweißen zu entwickeln. In den nächsten Schritten ist die Entwicklung von Wechselrichtern mit Nennströmen von 800 bis 1250 Ampere geplant, die in naher Zukunft das Sortiment der Anlage ergänzen sollen.

Ab heute eröffnen wir erste Aufträge für Inverterschweißmaschinen VDI 400, VDI 500 und VDI 630, bei denen Sie sich an einen der Vertriebspartner der Paton™ Produktion in den Regionen wenden oder über das Formular eine Anfrage unter www.paton.at stellen müssen.