CHOOSE YOUR LANGUAGE
follow us

Inverter Schweißgerät MIG/MAG MMA/WIG Lift Paton ProMIG 500 (15-4) 400 V

8300,00  (excl. VAT: €6917)

Bezpłatna wysyłka w ciągu 24 godzin

  • Schweißverfahren: MMA, MIG-MAG, TIG LIFT
  • Garantie: 2 Jahre, auch für Unternehmen
  • Einschaltdauer: 70% bei 500A, 100% bei 420A
  • Zuführung: 4 Rollen, die 5kg, 15kg und 18kg Spulen unterstützen
  • Funktionen: Löten, Induktivitätseinstellung, Puls x3, MIG, VRD, 2t/4T, IGBT Schweißen von Aluminium
  • Beschreibung: Professionelles Schweißgerät mit einem Nennschweißstrom von 500A. Das Gerät zeichnet sich durch eine unübertroffene Verarbeitungsqualität, eine hohe Einschaltdauer und viele hochmoderne Funktionen aus, die höchste Schweißqualität garantieren.
Ilość:
  • Schweißverfahren: MMA, MIG-MAG, TIG LIFT
  • Garantie: 2 Jahre, auch für Unternehmen
  • Einschaltdauer: 70% bei 500A, 100% bei 420A
  • Zuführung: 4 Rollen, die 5kg, 15kg und 18kg Spulen unterstützen
  • Funktionen: Löten, Induktivitätseinstellung, Puls x3, MIG, VRD, 2t/4T, IGBT Schweißen von Aluminium
  • Beschreibung: Professionelles Schweißgerät mit einem Nennschweißstrom von 500A. Das Gerät zeichnet sich durch eine unübertroffene Verarbeitungsqualität, eine hohe Einschaltdauer und viele hochmoderne Funktionen aus, die höchste Schweißqualität garantieren.

Das Inverterschweißgerät PATON ProMIG 500 (15-4) 400V ist für das halbautomatische MIG/MAG-Schweißen mit Gas- und Schutzgasgemischen, das manuelle MMA-Lichtbogenschweißen und das Argon-Schutzgas-WIG-Schweißen mit Gleichstrom ausgelegt.

Die Konstruktion des Modells ProMIG 500 15-4 (15 kg Spule – 4 Rollenvorschub) bietet einen der besten Schutz vor äußeren Einflüssen auf dem Markt. Der Nennstrom dieses Modells von 500 A bei einer Einschaltdauer von 70 % ist ein Ergebnis, das ein intensives Schweißen von Materialien ohne das Risiko einer Überhitzung der Maschine ermöglicht. Die Stromquelle kann aus Gründen der Bequemlichkeit und Sicherheit vom Schweißdrahtvorschubmechanismus getrennt werden. Ein besonderes Merkmal der halbautomatischen Maschinen der PATON™ Professional Serie ist der hochwertige, versiegelte Metalldrahtvorschub sowie der bestehende KZ-2 ‘EURO’-Anschluss, der weltweit zum Standard geworden ist und es dem Benutzer ermöglicht, den Griff in Zukunft nach Belieben zu wechseln.

 

In einem vollelektronischen System verfügt das Kontrollsystem über absolut alle Ressourcen der Quelle, im Rahmen ihrer vollen Kapazität und unabhängig von der verwendeten Methode. Die “Professional”-Serie ist für den industriellen Einsatz konzipiert, für die anspruchsvollsten Benutzer.

 

GASLOSE SCHWEISSFUNKTION – SCHWEISSEN MIT SELBSTVERZEHRENDEM DRAHT
Alle PATON MIG/MAG-Schweißgeräte sind für das Schweißen mit selbstverzehrendem Draht geeignet. Dieses Schweißen erfolgt im Gegensatz zum herkömmlichen MIG/MAG-Schweißverfahren ohne Schutzgas, was allerdings einen speziellen Schweißdraht erfordert. Ein solcher Draht erzeugt eine eigene Abschirmung, die zum Schutz des Schweißlichtbogens beiträgt. Selbstgeschützter Draht, der für PATON-Schweißgeräte geeignet ist, kann hier gekauft werden – Spulen mit 5 kg Draht passen in alle Drahtvorschubgeräte.

 

LÖTEN – INDUKTIVITÄTSEINSTELLUNG

Die Paton MIG/MAG-Schweißgeräte der Serien Standard und PRO verfügen über die Möglichkeit des Hartlötens, dank der Funktion, die Induktivität in drei Stufen zu ändern. Die Induktivitätsregelung ermöglicht die Optimierung der Lichtbogeneigenschaften in Abhängigkeit von der Dicke des zu schweißenden Bauteils. Diese Funktion ist notwendig, um die Geschwindigkeit des Stromflusses bei Änderung der Lichtbogenspannung zu ändern. Je dünner das mit MIG/MAG zu schweißende Werkstück ist, desto höher sollte die Induktivität sein (weicher Lichtbogen – weniger Aufschmelzung), bei dicken Werkstücken das Gegenteil (harter Lichtbogen – mehr Aufschmelzung).

 

PULSFUNKTION IN ALLEN METHODEN

– PULSE beim WIG-Schweißen – volle Kontrolle über den Wärmeeintrag in das Material – eine großartige Funktion zum Schweißen von Edelstahl und säurebeständigem Stahl,

– PULS in MMA – leichterer Materialtransfer von der Elektrode zum Schweißbad, bessere Qualität der Schweißnaht,

– PULSE beim MIG/MAG-Schweißen – leichteres Ablösen der Metalltropfen vom Ende des Elektrodendrahtes, einstellbare Pulsstromparameter. Das MIG-Schweißen mit Pulsation eignet sich für das Schweißen von rostfreien Stählen, säurebeständigen Stählen und Aluminiumlegierungen. Darüber hinaus bietet das Impulsschweißen eine bessere Leistung beim Löten von CuSi3

 

HAUPTVORTEILE DER PATON™-GERÄTE:

  • Europäische Fertigung
  • Elektronisches Wärmeschutzsystem zum Schutz aller wärmeerzeugenden Komponenten vor Überhitzung
  • Zuverlässigkeit dank der IGBT-Technologie
  • Möglichkeit, mit langen Verlängerungskabeln sowie mit einem Generator zu arbeiten
  • Gepulstes Stromschweißen in jedem Schweißverfahren
  • Verbesserte Stabilität des Lichtbogenglühens
  • 2T-, 4T-Betriebsartwechsel-Funktion, Gasentnahme aus der Zuführung
  • Neben dem Schutz gegen Netzspannungsspitzen und -einbrüche verfügt das Gerät über ein Stabilisierungssystem für den Betrieb bei längeren Phase-Phase-Spannungsschwankungen und ermöglicht einen korrekten Betrieb im Spannungsbereich von 320V bis 440V
  • Doppelt so hoher Stromverbrauch im Vergleich zu konventionellen Quellen
  • Optimaler Einstich und korrekte Stichform unabhängig von der Schweißposition

 

2 Jahre Herstellergarantie für Verbraucher und Unternehmen

Die hochwertige Verarbeitung wird durch eine 2-jährige Herstellergarantie für das Schweißgerät und den Drahtvorschub bestätigt. Die Modelle der PRO-Serie zeichnen sich durch ein kompaktes Design mit einer Reihe von innovativen technischen Lösungen aus, die die Zuverlässigkeit der Geräte erhöhen. Die Zuverlässigkeit des Wechselrichters in staubigen und feuchten Umgebungen wurde erhöht.

 

Der gekaufte Bausatz enthält:

  • PATON™ ProMIG 500 Schweißgerät
  • PATON™ BPI 15-4 Zuführung (15kg Spule – 4 Rollen Zuführung)
  • Abdeckung der Drahtspule
  • ABICOR BINZEL MK 5m Bodenhalterung
  • Drahtvorschubrollen 4x (0,8 – 1,0),4x (1,2 – 1,6) V + 4x (0,8 – 1,0) U
  • Schnellanschluss für Gas
  • Verpackung aus Karton
  • Betriebsanleitung
Nenn-Versorgungsspannung 50/60 Hz
3x400 V
Erforderlicher Netznennstrom
34 – 36 A
Nennschweißstrom
500 A
Maximaler Schweißstrom
630 A
Arbeitszyklus
70% – 500 А
100% – 420 А
Intervalle für die Änderung der Versorgungsspannung
±15% V
Schweißstrom-Einstellintervalle
19 – 500A
Schweißspannungsregelintervalle
12 – 40 V
Drahtvorschubgeschwindigkeitsregelintervalle
2,0 – 16 m/min
Durchmesser der umhüllten Elektrode
1,6 – 6,0 mm
Anzahl der Andruckrollen
4
Kerndrahtdurchmesser
0,6 – 1,6 mm
Maximales Spulengewicht
5 – 18 kg

Impulsschweißverfahren
MMA/TIG/MIG/MAG
"Hot-Start" Funktion
Einstellbar
"Arc-Force" Funktion
Einstellbar

"Anti-Stick" Funktion
Automatisch
Leerlaufspannungsreduzierblock
Ein / Aus
Leerlaufspannung MMA
12 / 95 V
Spannung des elektrischen Lichtbogenzündstroms
110 V
Nennleistungsaufnahme
22,6 – 25 kVA
Maximale Leistungsaufnahme
32,1 kVA
Energieeffizienz
90%
Kühlung
Automatisch
Betriebstemperaturbereich
–25 … +45 ºС
Entspricht den Normen:
EN 60204 – 1:2006
EN 60974 – 1:2012
EN 60974 – 10:2014
Abmessungen, mm (Länge, Breite, Höhe, Breite)
500 x 181 x 386
Gewicht der Schweißmaschine selbst21,1 kg
Schutzklasse
IP 23